Kopfzeile

Welcome to Freienbach

Inhalt

Sahli Mirjam

Frau mit Geige

Aufgewachsen in Hirschthal (CH).
Geigenstudium mit pädagogischem Diplom in Basel. Aufbau- Konzertstudium und an der Musikhochschule
Aachen/Köln bei Stefan Picard und Charles André Linale,
sowie bei Gilles Colliard, Genf. Meisterkurse bei Irina Goldsten und Roman Nodel (Hannover). Kammermusikkurse bei Hatto Beyerle (Musikhochschule Basel) und Walter Levin (La Salle Quartett).
Besuchte die Orchesterschule bei Wolfgang Hock (D).
Als Orchestermusikerin in verschiedenen Orchestern
tätig (basel sinfonietta, Collegium musicum Basel, Neues Rheinisches Kammerorchester Köln, Kölner Kammermusiker u. a. ) ; Konzertmeisterin an verschiedenen Operettenbühnen.
Sie leitet die Kammermusikkonzertreihe musica viva Basel und ist 1. Geigerin des Ensembles musica viva Basel, sowie Geigerin im Nova Ensemble Wuppertal. Konzertmeisterin und Leiterin des Ensembles und Orchesters musica viva Schweiz.
Seit 2011 Orchestermanagerin des Collegium musicum Basel.

Unterrichtstätigkeiten: 1988 bis 1999 Aufbau- und Unterricht einer Violinklasse an der Rud.Steiner-Schule Schafisheim, AG. Neben der Tätigkeit als Konzertgeigerin und Orchestermusikerin übernahm sie zahlreiche Stellvertretungen, z.T. auch Jahresvertretungen, als Violinlehrerin an verschiedenen Musikschulen in der Schweiz: Basel (Hochschule) und Basel-Landschaft, Oberentfelden, Stans-Stad, Brunnen-Sattel, Möhlin, Conservatoire Fribourg, Rheinfelden, Unterkulm, Schenkon und Freienbach und in Deutschland (Bad Säckingen). Mirjam Sahli führte Schülerkonzerte durch und hat Erfahrung mit Aufnahmeprüfungen und Stufentests. Sie ist seit Jahren Expertin im Kanton Aargau bei den Stufenprüfungen.
Seit 2012 ist Mirjam Sahli Violinlehrerin an der Musikschule Freienbach.

zum Unterrichtfach Violine

Kontakt

Musikschule Freienbach
Sahli Mirjam
Ueselbodenstrasse 11
5042 Hirschthal

Mobile 079 694 08 38
Kontaktformular
Funktion
Musikschullehrerin Violine