Kopfzeile

Welcome to Freienbach

Inhalt

Infrastruktur Feuerwehr

Die Feuerwehr Freienbach verfügt über moderne Einsatzmittel. Der Fahrzeugpark umfasst 13 Einsatzfahrzeuge. An der Gwattstrasse in Pfäffikon ist das Lokal der Feuerwehr. Die Räumlichkeiten beinhalten die Einstellhalle für die Fahrzeuge, Werkstatt, Führungsraum mit Zentrale und die Schulungsräume. Weiter ist das Büro des Sachbearbeiters Sicherheit im Feuerwehrlokal domiziliert.
Name
01 Informationen zum Vorauskommandofahrzeug Download 0 01 Informationen zum Vorauskommandofahrzeug
02 Informationen zum Einsatzleiterfahrzeug Download 1 02 Informationen zum Einsatzleiterfahrzeug
03 Informationen zum Tanklöschfahrzeug Download 2 03 Informationen zum Tanklöschfahrzeug
04 Informationen zum Pionierfahrzeug Download 3 04 Informationen zum Pionierfahrzeug
05 Informationen zur Autodrehleiter Download 4 05 Informationen zur Autodrehleiter
06 Informationen zum Chemiewehrfahrzeug Download 5 06 Informationen zum Chemiewehrfahrzeug
07 Informationen zum Hilfeleitstungslöschfahrzeug Download 6 07 Informationen zum Hilfeleitstungslöschfahrzeug
08 Informationen zum Atemschutzfahrzeug Download 7 08 Informationen zum Atemschutzfahrzeug
09 / 10 Informationen zu den Transportfahrzeugen Download 8 09 / 10 Informationen zu den Transportfahrzeugen
11 Informationen zum Lüfterfahrzeug Download 9 11 Informationen zum Lüfterfahrzeug
12 Informationen zum Mannschaftstransportfahrzeug klein Download 10 12 Informationen zum Mannschaftstransportfahrzeug klein
13 Informationen zum Mannschaftstransportfahrzeug Download 11 13 Informationen zum Mannschaftstransportfahrzeug
Informatioen zur Ölsperre Download 12 Informatioen zur Ölsperre
Informationen zu den Motorspritzen Download 13 Informationen zu den Motorspritzen
Informationen zu Modulen Download 14 Informationen zu Modulen
Informationen zum Boot Download 15 Informationen zum Boot
Informationen zum Hubstapler Download 16 Informationen zum Hubstapler
Informationen zum Stützpunkt 1 Download 17 Informationen zum Stützpunkt 1
Informationen zum Stützpunkt 2 Download 18 Informationen zum Stützpunkt 2
Informationen zum Wasserwerfer Download 19 Informationen zum Wasserwerfer