Kopfzeile

Welcome to Freienbach

Inhalt

Egli Katharina

Frau mit Querflöte

Wuchs in Altendorf auf. Nach der Matura studierte sie in Luzern bei Anna-Katharina Graf (Lehr- und Konzertdiplom), in Lugano bei Mario Ancillotti (Solistendiplom) und in Zürich bei Maria Goldschmidt und Janek Rosset (Reifediplom Musikpädagogik „mit Auszeichnung“). Wichtige Impulse erhielt sie von Ugo Storni und Janek Rosset für das Piccolospiel und von Liane Ehlich für das barocke Traversflötenspiel. Sie besuchte Meisterkurse bei Marina Piccinini, Peter-Lukas Graf und Dieter Flury.

Sie ist Preisträgerin des Rahn-Musikpreises (1995) und der Dienemann – Stiftung (1998).

Nebst ihrer Familie und ihrer pädagogischen Tätigkeit an den Musikschulen Region Obermarch und Schindellegi – Feusisberg ist sie eine vielseitige Flötistin.

Nach ihren ersten Orchestererfahrungen in verschiedenen Orchesterkursen, der Philharmonie Zentralschweiz und dem SJSO (Schweizer Jugendsinfonie Orchester) spielt sie nun als Soloflötistin im 21st Century Symphonie Orchestra in Luzern, in der Camerata Musica Luzern, im Orchester der Operettenbühnen Hombrechtikon, Beinwil am See und Bremgarten, im Musical Orchester der Seebühne Walenstadt und dem Ausserschwyzer Sinfonie Orchester. Gerne widmet sie sich der Kammermusik und tritt auch als Solistin auf.

zum Unterrichtsfach Querflöte

Kontakt

Musikschule Freienbach
Egli Katharina
Guldistudstrasse 100c
8632 Tann

Tel. 055 240 58 12
Mobile 079 219 69 76
Kontaktformular
Funktion
Musikschullehrerin Querflöte