Kopfzeile

Skulptur
Welcome to Freienbach

Inhalt

Skulpturensymposium

Höfner Skulpturensymposium 2022 in der Seeanlage Pfäffikon SZ
Vom 1. Juli bis 10. Juli 2022 ist es wieder so weit: Zehn Kunstschaffende aus der Region, der Schweiz und dem nahen Ausland sind eingeladen, eine neue Skulptur, Plastik oder Installation zu erschaffen. Das Publikum kann miterleben, wie ein neues Werk entsteht und im Gespräch mit den Kunstschaffenden vieles über die Umsetzung von künstlerischen Ideen erfahren. Gleichzeitig stellen die Kunstschaffenden vor Ort eigene Werke aus. 

Organisation
Gemeinden Freienbach und Wollerau, Bezirk Höfe

Kontakt
Kulturkommission Freienbach
Tel. 055 416 92 42
kuko@freienbach.ch

Geschichte
Nach den fünf Skulpturensymposien der Gemeinde Freienbach in den Jahren 2001, 2003, 2005, 2007 und 2010 erlebte dieser beliebte Grossanlass eine bedeutende Erneuerung. 2015 organsierten die drei Höfner Gemeinden gemeinsam das erste Höfner Skulpturensymposium, 2018 folgte das zweite.

Kontakt

Gemeinde Freienbach
Kulturkommission Administration
Unterdorfstrasse 9
Postfach 140
8808 Pfäffikon

Tel. 055 416 92 42
Kontaktformular

Zugehörige Objekte

Name
Ausschreibung Skulpturensymposium 2022 Download 0 Ausschreibung Skulpturensymposium 2022
Höfner Volksblatt 05.06.2018 1 Download 1 Höfner Volksblatt 05.06.2018 1
Höfner Volksblatt 05.06.2018 2 Download 2 Höfner Volksblatt 05.06.2018 2
Höfner Volksblatt 05.06.2018 3 Download 3 Höfner Volksblatt 05.06.2018 3
Höfner Volksblatt 24.05.2018 Künstlerportaits1 Download 4 Höfner Volksblatt 24.05.2018 Künstlerportaits1
Höfner Volksblatt 24.05.2018 Künstlerportaits2 Download 5 Höfner Volksblatt 24.05.2018 Künstlerportaits2
Sponsorendokumentation Skulpturensymposium 2022 Download 6 Sponsorendokumentation Skulpturensymposium 2022