Kopfzeile

Welcome to Freienbach

Inhalt

Erfolgreiche Kinder und Jugendliche am 6. Solistenwettbewerb in Arth

6. Februar 2019

Am Samstag, den 2. Februar 2019 stellten sich über 90 Kinder und Jugendliche aus den Kantonen Schwyz und Uri am 6. Solistenwettbewerb VMSZ in Arth einer strengen Jury.

Von der Musikschule Freienbach haben insgesamt vier Schülerinnen und Schüler das Prädikat "Ausgezeichnet" erhalten. Dies sind: Quirin Leumann (1. Rang) Posaune (Lehrperson Marlies Bruhin), Raphael Schneider (1. Rang) Klarinette (Lehrperson Rahel Trinkler), Fabienne Bisig (1. Rang und Maximalnote von 90 Punkten) Querflöte (Lehrperson Katharina Egli) und Sarina Knechtle als Klavierbegleitung.

Die Musikschule Freienbach gratuliert allen Teilnehmern sowie den Lehrpersonen zu diesen fantastischen Leistungen.

 

alle Teilnehmer mit AuszeichnungAlle Teilnehmer, welche mit Prädikat Ausgezeichnet abgeschlossen haben