Kopfzeile

Welcome to Freienbach

Inhalt

Chilbi Pfäffikon mit attraktivem Programm

12. Juni 2018

Am Wochenende vom 22. bis 24. Juni ist es wieder soweit: Die Pfäffiker Chilbi lädt mit zahlreichen Attraktionen und einem spannenden Programm Gross und Klein ins Unterdorf.

Wiederum eröffnet die Pfäffiker Chilbi dieses Jahr die Chilbi-Saison in den Höfen. Sie gilt als ausgesprochene Familienchilbi. Von Freitag- bis Sonntagabend erwarten die Besucher und Besucherinnen diverse Chilbi-Attraktionen: Die Rutschbahn oder das Karussell für die Kleinen, der Autoscooter und drei Chilbi-Bahnen für die Grösseren. An der Pfäffiker Chilbi wird schweizweit erstmals die Wildwasserbahn „Pirateninsel“ präsentiert. Neu befindet sich dieses Jahr die Feuerwehr-Chilbi am See auf dem Kiesplatz beim Eingang ins Chilbiareal.

Buräzmorge und Freifahrten am Sonntag

Am Sonntag lädt die Bauernvereinigung Freienbach zum Buräzmorgä. Die Korporation Pfäffikon ermöglicht den Kindern am Sonntagnachmittag mit einem Sponsoring die Freifahrten auf Autoscooter und Insider. Während des ganzen Chilbi-Wochenendes laden diverse Markt- und Vereinsstände zum Flanieren und Probieren ein. Am Freitag und Samstag gilt Verlängerung bis 3.00 Uhr.

Programm Pfäffiker Chilbi 2018

Donnerstag, 21. Juni 

ab 20.00 Uhr

Handorgelduo Steinauer-Hiestand im Feuerwehr-Zelt

Freitag, 22. Juni        

ab 18.00 Uhr Chilbibetrieb 
ab 20.00 Uhr

DJ Orbis im Scorpions-Barzelt

Ländlertrio Holdrio im Feuerwehr-Zelt

           

Samstag, 23. Juni

ab 13.30 Uhr Chilbibetrieb 
ab 14.00 Uhr   

Echo vom Paradiesli im Feuerwehr-Zelt   

ab 20.00 Uhr

DJ Orbis im Scorpions-Barzelt         

Ländlertrio Echo vom Lizä im Feuerwehr-Zelt                    

   

Sonntag, 24. Juni   

9.30 Uhr  

Buräzmorgä Bauernvereinigung Freienbach

(Anmeldung unter 079 465 26 96)

ab 11.00 Uhr   Chilbibetrieb 
ab 14.00 Uhr   

Live Musik mit KÄRN im Scorpions-Barzelt  

Etzelbuebe im Feuerwehr-Zelt

14.00-14.30 Uhr

Freifahrten Autoscooter               

15.00-15.30 Uhr Freifahrten Rutschbahn

  

Die Pfäffiker Chilbi wird von der Marktkommission der Gemeinde Freienbach in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr organisiert. Der Werkhof ist für den Aufbau von Ständen und weiteren Teilen der Infrastruktur zuständig. Das Luzerner Familienunternehmen von Schausteller Eugen Zanolla organisiert den Lunapark.

Chilbi