Kopfzeile

Welcome to Freienbach

Inhalt

Ergebnisse Eltern-Umfrage Gemeindeschule und Musikschule Freienbach

7. Januar 2021

Um den Bekanntheits- und Zufriedenheitsgrad bei Eltern und Schülern der Gemeindeschule und der Musikschule zu evaluieren und laufend verbessern zu können, hat Ende Oktober eine Elternbefragung stattgefunden. Die Elternumfrage wurde per E-Mail in die Haushaltungen verschickt und war auf freiwilliger Basis. Der Rücklauf betrug 17.92 Prozent. Die Umfrage der Gemeindeschule bestand aus zehn Fragen zur Zufriedenheit von Eltern und Kinder mit dem Betreuungsangebot, zwei Fragen zum Jahresbericht zum Thema Betreuung und zum Brief zum neuen Schuljahr. Die Umfrage der Musikschule bestand aus zehn Fragen zu Haltungen, zum Hintergrund und Umfeld, welche sich auf die Zufriedenheit der Eltern mit dem Musikschulangebot, das Übe-Verhalten und die Motivation der Schüler bezogen.

Ergebnisse Gemeindeschule Freienbach: Mehrheit mit Betreuungsangebot zufrieden
75% aller Eltern und Kinder welche das Betreuungsangebot nutzen sind mit dem Betreuungsangebot der Gemeindeschule Freienbach zufrieden. Die übrigen bemängeln die hohen Kosten, die Qualität des Angebotes oder wünschen sich mehr Flexibilität. Eine Mehrheit der Eltern jedoch hat nach wie vor keinen Bedarf an Betreuung und/oder organisiert sich privat. Die Kinder sind teilweise unzufrieden, weil ihnen das Essen nicht schmeckt und sie die Betreuungsangebote nicht gerne besuchen. Den Brief zum neuen Schuljahr haben erfreuliche 87% gelesen. Die Nichtleser geben mehrheitlich an, keinen Brief erhalten zu haben. Der Jahresbericht dagegen geniesst weit weniger Beachtung, so geben nur rund die Hälfte aller teilnehmenden Eltern an diesen gelesen zu haben.

Ergebnisse Musikschule Freienbach: Hohe Vertrauensbasis und grosse Zufriedenheit
Erfreuliche 100% geben an, dass sie die Musikschule weiterempfehlen. Das spricht für die grosse Vertrauensbasis und steht für die sehr hohe Zufriedenheit der Eltern. Auch zeigt es die Wertschätzung der geleisteten Arbeit gegenüber der Musik- und Tanzlehrpersonen, welche mit ihrem Engagement und ihrer fachlichen Kompetenz massgeblich zum Erfolg der Musikschule beitragen. Die Zufriedenheit zeigt sich überdies darin, dass der Grossteil aller Kinder den Musikunterricht sehr gerne oder gerne besuchen. Kaum etwas zu bemängeln gibt es auch an der Musikschulatmosphäre, den klaren Lernaufträgen und der Infrastruktur.

Verbesserungspotential sehen einige Eltern im Bereich der Attraktivität der Unterrichtsräume, der Information der Musikschul-Lehrpersonen über den Entwicklungsstand des Kindes sowie den Kosten. Letztere halten 14% jener welche die Kinder nicht an die Musikschule schicken von einem Besuch ab. Der Grossteil dieser Gruppe schickt die Kinder aber nicht an die Musikschule, weil kein Interesse besteht. 10% kennen das Angebot nicht.

Fazit und Ausblick
Die Rücklaufquote ist verglichen mit ähnlichen Elternbefragungen (z.B. durch den Kanton oder externe Evaluationen) eher tief. Einerseits kann dafür der Zeitpunkt der Befragung eine Rolle gespielt haben (Covid-19, Betreuungsangebot erst seit kurzen in Pfäffikon, Wechsel beim Anbieter), andererseits aber auch die Verteilung, welche ausschliesslich per E-Mail stattfand. Nichts desto trotz lassen sich Tendenzen und Themenkreise ableiten welche in nächster Zeit vertieft angegangen werden. So wird beispielsweise im Bereich Gemeideschule mit dem neuen Anbieter der Mittagsverpflegung die Qualität der Mahlzeiten besprochen und im Bereich der Musikschule vermehrt auf die Wichtigkeit des Austausches der Lehrpersonen mit den Eltern hingewiesen und überlegt wie das Angebot noch sichtbarer gemacht werden kann.

Die Gemeindeschule und Musikschule Freienbach bedankt sich bei allen Eltern für das Vertrauen und die Teilnahme.

Garderobe in der Schule mit Jacken

Zugehörige Objekte