zum Inhalt springen

Accesskeys

 

Informatikdienst

Der Informatikdienst ist ein interner Dienstleistungsbetrieb mit folgenden Aufgaben:

  • Betrieb und Unterhalt eines Rechenzentrums im Bereich Gemeindesoftware für die Gemeinden
    - Freienbach
    - Altendorf
    - Arth
    - Galgenen
    - Innerthal
    - Lachen
    - Reichenburg
    - Tuggen
    - Vorderthal
    - Wangen
    - Wollerau
     
  • Betrieb unter Unterhalt einer gemeinsamen Lösung im Sozialwesen für:
    - Fürsorgeamt Feusisberg
    - Fürsorgeamt Freienbach
    - Fürsorgeamt Wollerau
    - Sozialzentrum Höfe
     
  • Betrieb und Unterhalt der IT-Infrastruktur (rund 160 vernetzte Arbeitsplätze, 25 Server und 20 nicht vernetzte Arbeitsplätze) für folgende Dienstleistungsbetriebe
    - Feuerwehr
    - Gemeindeverwaltung
    - Jugendzentrum
    - Pflegezentren (Pfarrmatte und Roswitha)
    - Sammelstellen
    - Sozialzentrum Höfe
    - Sportanlagen
    - Werkhof
    - Zivilstandsamt Ausserschwyz
     
  • Unterhalt von folgenden Websites
    - www.freienbach.ch
    - www.zero-limit-bar.ch
      
  • Unterhalt Benutzerkontos (410 User inkl. Rechenzentrum)
  • Unterhalt von Extranet und Intranet der Gemeinde (400 User)
  • Unterhalt Telefonie für gesamte Verwaltung und Schulen
  • Beratungen und Schulung im Bereich IT
  • Informationssicherheit
  • Output Rechnungen für gesamte Verwaltung
  • Koordination Druck und Einpacken Abstimmungs- & Wahlunterlagen
  • Projektbegleitung/Unterstützung im Bereich Verwaltung
  • Mitarbeit in kantonalen ERFA's (Erfahrungsgruppen) im Bereich IT
  • Fernsupport 

Kontakt

Daniel Harder, Leiter Informatikdienst
Lars Stoecklin, Systemadministrator
Herby Züger, IT-Supporter

Informatik Freienbach
Gemeindehaus Dorf
Etzelstrasse 13
Postfach 160
8808 Pfäffikon

Telefon 055 416 92 29
Telefax 055 416 92 91
E-Mail it@freienbach.ch